Drömfabrik/Traumfabrik, Bageriet, Konstepedemin Göteborg, Schweden

Eine laufend fortgesetzte Zusammenarbeit der Künstlerinnen Carina Fihn, Göteborg und Hildegard Skowasch, Berlin. Ein Projekt über das Irrationale, das Unterbewußtsein und unsere nächtlichen Träume.
Psychoanalyse, Philosophie, Mythen und Wissenschaft sind Inspirationsquellen, ebenso gesammelte und niedergeschriebene eigene Träume. Sie sind Ausgangspunkt und Material für ein freies Spiel mit Sprache, Interpretation, Übersetzung und Visualisierung. Der erste Teil der Traumfabrik wurde in der Bageriet gezeigt, ein Ausstellungsraum für experimentelle Projekte der Konstepedeminin in Göteborg.
Teil des Projekts waren die Traumsammlung "The brain is wider than the sky - Hypnagogia Bank", eine große Wolke aus Ästen (markvast), ein Freudsches Sofa, Zeichnungen und Objekte, Schatten und 2 Schreibmaschinen. Das Publikum konnte eigene Träume zur Hypnagogia Bank beisteuern und erhielt dafür ein von den Künstlerinnen signiertes Multiple. Zweimal lasen die Künstlerinnen auf Schwedisch und Deutsch Träume der surrealistischen Künstlerin Meret Oppenheim. Das Experiment, in der nachts kalten Galerie zu übernachten, blieb traumlos.

 
     
 
     
 
     

Sie können alle Abbildungen durch Anklicken vergrößern.


Priority, Galleri Sagoy, Malmö, Schweden

Désirée und Hildegard Skowasch lernten sich 2011 in Berlin kennen, als Désirée Gastkünstlerin im Atelierhaus Mengerzeile war. Der Zeichnungsdialog zwischen den beiden Künstlerinnen begann 2012 nachdem Désirée zurück in Malmö war. Hildegard sandte die erste Zeichnung mit der Post. Désirée antwortete mit einer neuen Zeichnung und so begann der Austausch. In dieser Form hat sich die Korrespondenz fortgesetzt. Die Künstlerinnen arbeiten mit verschiedensten Techniken. Die Inhalte entspringen dem alltäglichen Leben und der Imagination. Die Ausstellung zeichnet sich aus durch humorvolle und ernsthafte Darstellungen und wird begleitet von einer soundcollage, in der sich die Künstlerinnen wechselseitig schwedische und deutsche Wörter vorsprechen und wiederholen.

  Zeichnungen "Priority"
Hängung variabel

Sie können alle Abbildungen durch
Anklicken vergrößern.